Mobile Business Trends im stationären Einzelhandel

Für viele Verbraucher ist der Griff zum Smartphone beim Einkauf im Supermarkt oder Kaufhaus heutzutage ganz selbstverständlich. Schnell werden Preise verglichen oder Rezensionen geprüft und mach Kunde sammelt auf seinem Handy sogar Bonuspunkte. Was stationären Händlern lange Zeit ein Dorn im Auge war und bisweilen sogar mit Handy-Störsendern unterbunden werden sollte, ist mittlerweile eine unumstößliche Tatsache: Der moderne Verbraucher ist anytime, anywhere, anyhow mit dem mobilen Internet verbunden. Für den Einzelhandel bietet dieser Aspekt jedoch auch Chancen.

Unter der Megatrend Omnichannel werden alle Marketing-Maßnahmen zusammengefasst, die den Verbraucher zwar über verschiedene Kommunikationskanäle (push wie pull) erreichen, vollständig vernetzt die sogenannte Customer Journey für den Händler jedoch transparent und damit steuerbar machen. Ob über App, Messenger-Werbung und NFC-/iBeacon-Nachricht via Smartphone oder auf großen elektronischen Displays und interaktiven Kiosksystemen: Mit digitalen Touchpoints können sich zuvor nur analog erreichbare Retailer erfolgreich gegenüber den großen Online-Versandhäusern behaupten.

Werden zudem Prinzipien wie Mobile First und Permission Marketing konsequent beachtet, bieten künftige, Programmatic Advertising Kampagnen dem ortsgebundenen Händler endlich die Möglichkeit, effizient und effektiv auf die Wünsche seiner Kunden reagieren zu können.

Mehr Informationen auf CNM-Hannover und Haufe.

Mobile Business Trends im stationären Einzelhandel - Quelle: Flickr, Franco Folini, CC BY-SA 2.0

Mobile Business Trends im stationären Einzelhandel – Quelle: Flickr, Franco Folini, CC BY-SA 2.0

Advertisements

Eine Antwort zu “Mobile Business Trends im stationären Einzelhandel

  1. Pingback: RFID/NFC-Jahrescharts und Der-Bank-Blog | Center for NFC Management·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s