Mobiles auf der CeBIT 2016

Wenngleich der Mobile World Congress nur wenige Wochen zuvor in Barcelona stattfindet und Firmen wie Samsung dieses Jahr nicht auf der CeBIT in Hannover ausstellen, so gibt es doch auf der Messe eine Vielzahl spannender Themen, welche die künftigen Trends der Anwenderbranchen im Mobile Business widerspiegeln. Neben Mobile Device Management für ERP- und CRM-Lösungen und der beständig wachsenden Relevanz des mobilen Kanals im Marketing-Mix, stehen das Internet of Things und Big Data und über mobile Endgeräte im Fokus der Aussteller.

Dies dürfte auch bei vielen der 350 Messe-Deputanten auf der Scale 11, der großen Startup-Plattform der CeBIT, sichtbar werden. Hier treffen sich Jungunternehmer, Investoren und Entwickler zu Innovationsthemen wie FinTech, Automotive und eHealth. Dass dabei neben Smartphones auch Wearables für smarte Services zum Einsatz kommen, versteht sich Dank Schnittstellentechnologien wie Bluetooth und NFC von selbst.

Hinweisen möchten wir noch auf den Vortrag von Matthias Göbel am CeBIT-Dienstag (15.03.) zum Thema „Enterprise Mobility für die Industrie – Transparente Prozesse durch RFID und NFC“ ab 15.30Uhr in Halle 6 Stand B18 (Hannover Stand). Danach stehen Ihnen die Experten von Triovacos, den Projektionisten und dem CNM für Fragen rund um NFC, RFID, BLE & Co. gerne zur Verfügung. Falls Sie für die CeBIT noch ein kostenloses Fachbesucherticket benötigen, nehmen Sie bitte via info@cnm-hannover.de Kontakt zu uns auf.

Mehr Informationen zu NFC auf CNM-Hannover und CeBIT.

Mobiles auf der CeBIT 2016 - Quelle: Flickr, Patrick Heinecke, CC BY 2.0

Mobiles auf der CeBIT 2016 – Quelle: Flickr, Patrick Heinecke, CC BY 2.0

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s