Mercedes E-Klasse kommt mit NFC

In der Vergangenheit fiel es Automobilherstellern nicht immer leicht, branchenfremde Standards und Schnittstellen in die eigenen Produkte zu integrieren. Autoradios mit USB-Anschluss waren lange Zeit dem Zubehörhandel vorhalten und Funktionen wie MirrorLink für Apple CarPlay oder Android Auto werden noch lange brauchen, bis sie in allen Autos wirklich fehlerfrei funktionieren. Mittlerweile jedoch treibt auch die Autobranche die Digitalisierung und Vernetzung ihrer Fahrzeuge mit Hochdruck voran, da mehr und mehr Kunden sich genau diese Funktionalität wünschen. Passend hierzu hat Mercedes Benz nun letzte Woche auf der CES in Las Vages die neue E-Klasse vorstellt. Mit an Bord sind eine Vielzahl von Assistenzsystemen und endlich auch NFC als große, vollintegrierte Aktivfläche in der vorderen Mittelkonsole. Wireless Charging und Access-Dienste sind von Beginn an dabei. Wann es der digitale Einkaufsgutschein über das DAB-Autoradio via NFC hinein in die Mobile Wallet zum Einlösen im Supermarkt schafft, bleibt dagegen wieder eine Frage passender Standards – diesmal allerdings bei den Geschäftsmodellen der Servicebetreiber.

Mehr Informationen zu NFC auf CNM-Hannover und Automobilwoche.

Mercedes E-Klasse kommt mit NFC - Quelle: Flickr, Mics World, CC BY 2.0

Mercedes E-Klasse kommt mit NFC – Quelle: Flickr, Mics World, CC BY 2.0

Advertisements

2 Antworten zu “Mercedes E-Klasse kommt mit NFC

  1. Pingback: RFID/NFC-Jahrescharts und Der-Bank-Blog | Center for NFC Management·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s