Nahfunk NFC ebnet Mobile-Payment den Weg (Lebensmittel Zeitung, Nr. 31/2015)

Wenn man im Supermarkt versucht, einen Einkauf im Wert von 4,56 Euro mit der Kreditkarte zu bezahlen, wird das wahrscheinlich nicht ohne zweifelhaften Kommentar des Kassenpersonals erfolgen. Denn obwohl das Bezahlen niedriger Beträge mittels Girocard (früher EC-Karte genannt) zunehmend Akzeptanz auf beiden Seiten der Kasse findet, sind Kreditkartenzahlungen im Discounter oder Drogeriemarkt hierzulande eher unüblich. Gelernt ist eben gelernt. Soll das Ganze noch mittels kontaktloser NFC-Karte (Near Field Communication) erfolgen, gelten Verbraucher recht schnell als dubiose Sonderlinge.

Dennoch akzeptieren Aldi Nord und sicher bald auch andere Discounter kontaktlose (Kredit-) Kartenzahlungen. Dies mag verschiedene Gründe haben. Zum einen ermöglicht die bevorstehende Deckelung der Kreditkarten-Gebühren auf 0,3 Prozent vom Umsatz den großen Einzelhändlern, den Druck auf die Deutsche Kreditwirtschaft bei der Verhandlung individueller Debitkarten-Gebühren deutlich zu erhöhen. Zum anderen muss jede neue Kreditkartenakzeptanz auch kontaktlose Zahlungsmittel verarbeiten können, womit in der Folge die Anzahl der NFC-Akzeptanzstellen in Deutschland von aktuell rund 65 000 ohnehin weiter steigen wird.

Dass Mastercard und Visa viele Millionen in eine Kontaktlos-Infrastruktur am POS investieren, um mit NFC bzw. ihren darauf aufsetzenden Kartentechnologien einen weiteren Kanal zum Kunden zu entwickeln, ist nachvollziehbar. Doch sind Mehrwert und Innovationshöhe wirklich groß genug, um habitualisierte Verhaltensweisen beim Verbraucher zu verändern? Bezogen auf den Formfaktor Karte sieht es bislang nicht danach aus, das zeigen Studien – ungeachtet des de facto schnelleren Bezahlvorgangs – leider immer wieder. Wie erklärt sich also das Verhalten der Aldi- Gruppe, die zumindest bei der Einführung der EC-Karte nicht zu den Early-Adoptern gehörte?

Den vollständigen Gastartikel (718 Wörter) von Dr. Marc-Oliver Reeh lesen Sie in der Lebensmittel Zeitung, Ausgabe vom 31. Juli 2015, auf Seite 30.

Nahfunk NFC ebnet Mobile-Payment den Weg - Quelle: Lebensmittel Zeitung, Nr. 31/2015

Nahfunk NFC ebnet Mobile-Payment den Weg – Quelle: Lebensmittel Zeitung, Nr. 31/2015

Advertisements

Eine Antwort zu “Nahfunk NFC ebnet Mobile-Payment den Weg (Lebensmittel Zeitung, Nr. 31/2015)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s