BMW und MasterCard präsentieren neue Mobilitätslösung

Über das Thema Contactless Payment mit NFC wurde in den Medien bereits viel diskutiert. Und ganz gleich, ob es sich um kontaktlose Kartenzahlungen, oder Mobile Wallets auf dem Smartphone handelt: Nur das schnellere Bezahlen reicht vielen Verbrauchern nicht als Grund, um sich mit der neuen Technologie vertraut zu machen. Die Lösungsanbieter sind deshalb fortwährend auf der Suche nach sogenannten Value Added Services, also Zusatzfunktionen, die dem Anwender einen weiteren Nutzen bietet. Ein sehr interessanter Ansatz kommt jetzt von MasterCard.

In Kooperation mit BMW und Sixt wurde eine kontaktlose Kreditkarte entwickelt, mit der sich auch das Car Sharing-Angebot von DriveNow bundesweit nutzen lässt. Der Kunde kann in Zukunft seine NFC-basierte MasterCard einsetzen, um ein Fahrzeug der DriveNow-Flotte zu entriegeln. Ein spezieller, auf den Führerschein zu klebender Chip ist folglich nicht mehr notwendig. Die Kreditkarte fungiert bei dieser Lösung als sicheres ID-Merkmal und NFC als sichere Übertragungstechnologie. Präsentiert wurde die neue Mobilitätslösung letzte Woche auf der Technikmesse CES in Las Vegas.

Mehr Informationen zu NFC auf CNM-Hannover und Absatzwirtschaft.

Übrigens: Das CNM finden Sie jetzt auch bei Facebook!

BMW und MasterCard präsentieren neue Mobilitätslösung - Quelle: Flickr, Tobias Fidelis, CC BY-SA 2.0

BMW und MasterCard präsentieren neue Mobilitätslösung – Quelle: Flickr, Tobias Fidelis, CC BY-SA 2.0

Advertisements

Eine Antwort zu “BMW und MasterCard präsentieren neue Mobilitätslösung

  1. Pingback: Die 10 meistgelesenen NFC-Artikel aus 2015 | CNM-Hannover | NFC·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s