iPhone 6 mit NFC – Ja, nein, vielleicht

Apple ist einer der wenigen Smartphone-Hersteller, der bislang kein Modell mit NFC-Technologie im Programm hat. Mit dem nächsten iPhone, das voraussichtlich im September auf den Markt kommt, könnte sich dies nun ändern. Da Apple nach wie vor eine Sonderstellung unter den Handy-Produzenten einnimmt und Innovationen aus Cupertino in der IT-Branche immer aufmerksam verfolgt werden, wäre es auch für das NFC-Ökosystem gewiss nicht von Nachteil, würde Apple mit dem nächsten iPhone seine NFC-Politik ändern.

Das iPhone 6 kommt mit NFC, garantiert!

NFC ist nicht die einzige Technologie, mit der am POS mobil bezahlt werden kann. Für das Marketing wiederum hat Apple mit iOS 7 und iBeacon eine tolle BLE-Applikation ins Portfolio aufgenommen, die Push-Werbung direkt auf die Handys der Kunden aussteuert. Von einem High End-Smartphone kann man allerdings erwarten, dass es dem Anwender alle aktuell verfügbaren Schnittstellen anbietet, ganz egal, für was er die Technologie schlussendlich benutzt. Ob Apple später zusätzlich ein cloudbasiertes Secure Element für Mobile Payment via iTunes entwickelt oder eine hippe Smart Poster-Idee umsetzt, sollte zudem unabhängig von der Hardware sein, die bei einer Handy-Vertragsdauer von 24 Monaten ja eine ganze Weile im Besitz des Kunden bleibt.

Nein, Apple wird erneut auf NFC verzichten!

Vergessen wir das ‚Antenna Gate‘ des iPhone 4 und das Maps-Desaster bei iOS 6, so steht Apple doch zumeist für eine ausgezeichnete User Experience. Dies gilt es für Apple mit jedem neuen Dienst und Produkt zu beweisen. Beim Thema NFC und insbesondere Mobile Payment Applikationen wäre es jedoch auch für den einst so erfolgsverwöhnten Konzern nicht möglich, alle Marktteilnehmer entlang der mobilen Wertschöpfungskette für ein und dieselbe Lösung zu begeistern. Momentan ist Mobile Payment noch erklärungsbedürftig und in der Praxis wohl nicht ganz von einzelnen Misserfolgen beim Bezahlen im Supermarkt freizusprechen.

Erfahrene Propheten warten die Ereignisse ab

Eine Marke wie Apple lebt zum großen Teil von den leidenschaftlich geführten Diskussionen, die vor jeder neuen iPhone-Generation in Tech-Magazinen ausgetragen werden. Bei NFC ist es ganz ähnlich und schlussendlich sorgt der in den Medien gelebte Diskurs dafür, dass sich Technologien, Lösungen und Märkte weiterentwickeln. Wenngleich Zurückhaltung bei Prognosen geboten ist, wagen wir für das iPhone 6 die Aussage, dass Apple seine Haltung zur NFC-Technologie ändern wird. Beim iPhone 5s lagen wir letztes Jahr ja auch nicht ganz falsch. Schließlich braucht auch Apple endlich wieder einmal die großen Schlagzeilen und wirklich neue, innovative Angebote. Beides ist mit NFC möglich.

Mehr Informationen zu NFC auf CNM-Hannover sowie:

iPhone 6 mit NFC - Ja, nein, vielleicht – Quelle: Flickr, StuartWebster, CC BY 2.0

iPhone 6 mit NFC – Ja, nein, vielleicht – Quelle: Flickr, StuartWebster, CC BY 2.0

Advertisements

2 Antworten zu “iPhone 6 mit NFC – Ja, nein, vielleicht

  1. Pingback: Neues iPhone 6 mit NFC | CNM-Hannover | NFC·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s