Twingle – Das NFC-Projekt des Monats

Mit unserer neuen Kategorie NFC now! möchten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit Partnern aus Wissenschaft und Praxis in regelmäßigen Abständen neue, spannende Lösungen und Produkte aus der Welt innovativer NFC-Anwendungen präsentieren. In bewusst kleinem Rahmen wird hier kurz und bündig gezeigt, was bereits heute alles mit NFC möglich ist. Dabei ist es nicht relevant, ob self made oder hochglanz, forschungsorientiert oder kommerziell, für den privaten oder semi-professionellen Einsatz – die Idee ist entscheidend. Seien Sie gespannt und besuchen Sie uns auf www.nfcnow.de

Im Mittelpunkt von NFC now! steht der Endanwender, der bislang aus den Medien wenig Konkretes über die Einsatzmöglichkeiten von NFC erfahren konnte. Denn NFC ist weit mehr als das viel diskutierte Mobile Payment. NFC ist ein Brückenschlag zwischen der realen und virtuellen Welt und ermöglicht es dem Anwender, seine digitale Umwelt besser zu verstehen und selbst aktiv zu beeinflussen.

Passend zur Adventszeit stellen wir Ihnen im Dezember das Projekt twingle vor. Twingle ist ein Startup Unternehmen aus Berlin, welches sich mit seiner NFC-Lösung sowie mehreren Sponsoren einer ganz besonders unterstützenswerten Aufgabe angenommen hat: Das Sammeln von Spenden mit dem Smartphone. In Zukunft muss der Spender hierzu einfach sein Mobiltelefon am Point of Donation an eine Kampagnenanzeige mit NFC-Tag oder zum Beispiel eines der Sammelschiffen der DGzRS halten und kann augenblicklich einen kleinen Geldbetrag auf das Spendenkonto überweisen. Mehr über die Idee hinter twingle finden Sie unter www.nfcnow.de/twingle

Twingle

twingle – berühren, was berührt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s