Was Apple nicht kann, kommt jetzt von MasterCard: NFC

Über die Gründe, weshalb Apple auf die Integration von NFC beim iPhone 5 verzichtet hat, ist in der letzten Woche viel diskutiert worden. Sicher nicht unwichtig ist der Aspekt, dass ein Produkt, das knapp die Hälfte der Konzernerlöse verantwortet, nur sehr behutsam verändert wird. Auch hätte die neue, eben noch nicht überall verfügbare Schnittstellentechnologie vielleicht manch Apple User überfordert. MasterCard traut sich und seinen Kunden hier anscheinend mehr zu.

Der Kreditkartenriese hat ein Software Development Kit für Android und BlackBerry veröffentlicht, mit dessen Hilfe Programmierer die MasterCard NFC-Lösung PayPass in eigene Prozesse und Dienstleitungen integrieren können. Die Software implementiert damit eine kontaktlose Bezahltechnologie in über 70 verschiedene Smartphone-Modelle und kann als Mobile Wallet – mit und ohne MasterCard Branding – für eine Vielzahl von Services genutzt werden. Wir würden uns dieses Engagement auch von anderen Marktteilnehmern des NFC-Ökosystems wünschen. Auf Apple bräuchte dann nämlich wirklich niemand mehr zu hoffen.

Mehr Informationen zu NFC auf The Droid Guy und CNM-Hannover.

PayPass – Quelle: CNM, CC BY-NC-ND 2.0

Advertisements

2 Antworten zu “Was Apple nicht kann, kommt jetzt von MasterCard: NFC

  1. Pingback: NFC-Bezahldienst mpass von o2 in Hamburg gestartet « CNM-Hannover | NFC·

  2. Ich bin Stink sauer Wirecard Bank o2 NFC Sticker Wenn ich ein verfügungrahmen von 100 e habe und noch ein verfügbahren betrag von 80€ habe und ich gehe zu Mc Donalds und Esse da für 10€ und er dan anzeigt verfügbahrer Betrag 70€ und ich gehe dan zu Vapiano gastro oder zu Conrad dan sagt das termina Zahlung nicht möglich erst wenn der Mc Donalds die 10€ abgebucht hat und die nicht mehr auf Reserviert stehen dann kann ich wieder für die 70€ einaufen kaufe ich nur ür 20€ und habe noch 50€ dan geht das spiel von vorne loss ich kann nciht gleich in ein wieteres geschäft gehen und einkaufen das geht nicht dies habe ich der Wirecard bank schon seit 4 wchen Jeden tag per email und teefon mitgeteilt was ich nur Höre ist ja es schient ein Größeres Problem zusein wir leiten das der fachabteilung wieter und nichts passiert

    wenn ich bei Vapiano gastro esse und es heist zahlung nicht möglich obwhl ich noch ein verfügungrahmen habe dan stehe ich dumm da der wirecard bank ist das egal und o2 sagt wir können nichts machen

    sowas habe ich bei meiner Kreditkarte noch nieerlebt wenn ich 100€ Verfügbahr habe und ich für 10€ einkaufe dan könnte ich immer noch in ein anderes geschäft gehen und wieder einkaufen bis der verfügbhare Betrag weg ist

    ich wollte den NFC sticker wieder Kündigen weil ich fühle mich Verascht Zahle leiber mit meiner Aufladbahren Kreditkarte da ist mir das noch nei passiert und da weiss ich das alles Funktioniert

    fühle mich von der Bank elich gesagt Verascht sowas ist Betrug wenn ich im restaurant ese und ich kann nicht bezahlen obwohl ich noch ein verfügbahren betrag habe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s